Autor Thema: augsburger-allgemeine.de - Teilchenbeschleuniger "Alice" soll Einblicke in ..  (Gelesen 512 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Datko

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 93
    • Profil anzeigen
    • Monopole.de
Mein Kommentar zu: https://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Teilchenbeschleuniger-Alice-soll-Einblicke-in-Urknall-geben-id52635161.html

##

Die Hypothese vom "Urknall" ist ein Anfangsmythos. Der "Urknall" ist im naturwissenschaftlichen Weltbild der unhinterfragte Startpunkt des Seienden. Es gibt keinen Grund dafür, warum das Weltall aus dem "Nichts" (einer Singularität) entstanden sein sollte.

Zitat: "„Wir wollen herausfinden, was innerhalb der ersten Nanosekunden des Weltalls vor sich gegangen ist.“"

Physikalisch formuliert reicht es zu sagen, dass man Bleiionen mit einer bestimmten Energie zur Kollision bringt und sehen will, was dabei passiert.