Autor Thema: derstandard.de - Bill Gates versteht Quantencomputer nicht  (Gelesen 1086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Datko

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 85
    • Profil anzeigen
    • Monopole.de
Mein Kommentar zu: https://www.derstandard.de/story/2000064806803/bill-gates-versteht-quantencomputer-nicht

###
"Quantencomputer", ein Goldesel für Physiker

Auch Physiker sind einfallsreich, wenn es um Geld geht. Der Begriff "Quantencomputer" ist ein „Sesam, öffne dich“-Wort, um an Forschungsgelder zu gelangen. Es empfiehlt sich in der Regel, das Wort am Ende eines physikalischen Artikels als Zukunftsvision einfließen zu lassen. Damit ist man am Puls der Zeit und kann den Bedarf an weiteren Forschungsgeldern wirkungsvoll belegen.